Spenden macht glücklich

Geben ist seliger denn nehmen - diese Bibelweisheit scheint eine Studie zu bestätigen. Bei Versuchen von Forschern der Universität British Columbia in Vancouver stellte sich heraus, daß diejenigen Menschen glücklicher sind, die für wohltätige Zwecke spenden, als diejenigen, die es nur für sich selber ausgeben. Die Ergebnisse beruhen auf Experimenten und Befragungen von 630 Menschen.

Der gemeinnützige Verein „Kuratorium für das Johannisheim e. V." ist vom Finanzamt Stade als gemeinnützig anerkannt. Wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen, so können Sie das nachfolgende Formular ausfüllen. Wir sind für jede Spende dankbar. Bis zu einem Betrag von € 100,- reicht die Vorlage des Kontoauszuges, beim Finanzamt, für die Abzugsfähigkeit Ihrer Spende aus. Bei Spenden über € 100,- erhalten Sie innerhalb 10 Tagen eine Spendenbescheinigung.

Der gemeinnützige Verein „Kuratorium für das Johannisheim e. V." bezweckt die Förderung der Lebensqualität alter und/oder gebrechlicher Menschen. Er soll einer Isolierung entgegenwirken und die Erhaltung der geistigen und körperlichen Kräfte unterstützen. Diese Ziele sollen u.a. durch Beschäftigungstherapie, Förderung der schöpferischen Impulse sowie durch Förderung sportlicher Aktivitäten erreicht werden. Soziale Kontakte werden durch Zusammenführung von Jung und Alt gefördert.